Corona Browser
Bücher - Books

Seit dem Lockdown im März 2020 fotografiert Philipp Lenssen alles, was mit Corona zu tun. Er reist dabei durch Städte wie Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Köln und Frankfurt. Es entstehen Fotos von Schildern, Masken, Kunst, und Demonstrationen von Querdenken und Alarmstufe Rot bis Antifa. Dieser Bildband enthält über 250 Fotografien. Das Buch will Zeitgeschichte dokumentieren, und die Veränderungen in Deutschland festhalten und sichtbar machen.
The author traveled Germany for months to take photos of everything related to corona. From masks and shop signs, Covid-19 test centers, protests of Lateral Thinking (Querdenken) and Antifa, to a myriad of other changes in culture and public life. Over 10.000 pictures were assembled into a historical archive, out of which a special selection was made for this book.

Die beiden Bücher haben jeweils unterschiedliche Fotos.   Errata

Foto-Auswahl auf Instagram
Alle 10.000+ Fotos  meist mit offener Lizenz zur freien Weiternutzung